Genf

Genf Geschichte:

-um 120 vor Christus unter römischer Herrschaft
-1526: Städtebund mit Bern und Freiburg im Üechtland
-seit 1864 Sitz des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz
-1920 bis 1949: Sitz des Völkerbundes

 
Sehenswürdigkeiten:

-Genfer See mit Jet d’eau
-Kathedrale St. Peter
-Palais des Nations
-Park ‚La Grange‘
-Internationales Rotkreuz- und Rothalbmondmuseum

www.ville-geneve.ch

Europaradwege ⁄ Touren


Frankreich: Genf-Lyon (Rhône) (7 Tage)

Frankreich: Genf-Lyon (Rhône) (7 Tage) Auf dieser Tour erradeln Sie sich einen noch recht jungen Radweg, denn das Projekt „Via Rhôna“, das den Genfersee mit dem französischen Mittelmeer verbindet, soll nun 2020 endlich abgeschlossen werden. Ihre teilweise etwas anspruchsvolle Radreise bringt Sie also fernab vom „Rad-Massentourismus“ von Genf in der französischen Schweiz in das facettenreiche Lyon in der französischen Region Rhône-Alpes. Entdecken Sie dabei gut gehütete Geheimtipps wie das zweigeteilte Städtchen Seyssel, das hübsche Örtchen Chanaz inmitten von viel Natur und das mittelalterliche Pérouges. Unzählige versteckte „Juwelen“ wie gewaltige Festungen, glitzernde Seen, römische Ruinen und ausgedehnte Blumenwiesen warten darauf unterwegs von Ihnen gefunden zu werden. Selbst das kleinste Dörfchen an der Rhône besitzt ein Stück Geschichte, zeitlose Schönheit und einen Hauch von Magie.
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 655.00 € p.P.