Erfurt

Erfurt Geschichte:

-742 erstmals urkundlich erwähnt-1094: Bau "Alte Synagoge" beginnt (heute älteste erhaltene Synagoge Mitteleuropas)
-1806: von Napoleon besetzt
-1815 durch Wiener Kongress wieder Preußen zugesprochen
-seit 1948 thüringische Landeshauptstadt
-2016: Ehrentitel „Reformationsstadt Europas“

 

Sehenswürdigkeiten:

-Peterskirche
-Erfurter Dom
-Alte Synagoge
-Krämerbrücke
-Eulenspiegel-Denkmal

www.erfurt.de

Europaradwege ⁄ Touren


Thüringer Städtekette (6 Tage)

Thüringer Städtekette (6 Tage) Dicht an dicht aufgereiht, wie auf einer Perlenkette liegen Eisenach, Gotha, Erfurt und Weimar. Diese Städte werden durch den Fernradweg Thüringer Städtekette
miteinander verbunden. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Landschaft mit Hügeln, Wäldern, Tälern und Flüssen. Diese Region ist traumhaft schön für Radwanderer. Zudem ist auch für das kulturelle Programm gesorgt. Sehenswert sind die lebendigen Innenstädte, die weiten Parkanlagen, bunt bepflanzte Gärten, unzählige barocke Kirchen und mittelalterliche Burgen sowie die gut erhaltenen Schlossanlagen.
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 493.00 € p.P.

Unstrut: Erfurt - Weimar (7 Tage)

Unstrut: Erfurt - Weimar (7 Tage) Gera, Unstrut & Ilm

In einer Woche lernen Sie gleich drei beliebte Thüringer Flussradwege kennen. Los geht es in der geschichtsträchtigen Landeshauptstadt Erfurt. Eine gewisse „Ruhrpott- Romantik“ begleitet Sie entlang Gera und Unstrut. Ein Highlight ist die weltbekannte Himmelsscheibe, die in Nebra auf einen Besuch wartet. Auf Goethes Spuren radeln Sie in die Kurstadt Bad Sulza. Auf den letzten Kilometern lernen Sie den Ilmradweg kennen, der Sie über Streuobstwiesen in die Klassikerstadt Weimar bringt. Anschließend steigen Sie in den Zug um, um wieder zurück nach Erfurt zu gelangen.
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 559.00 € p.P.