Brüssel

Brüssel Geschichte:

-Haupt-und Residenzstadt des Königreich Belgiens
-996: erste urkundliche Erwähnung
-1897: erste Weltausstellung in Belgien
-seit 1932 offiziell zweisprachig (niederländisch und französisch)
-Hauptsitz der  Europäischen Union
-seit 1967 Sitz der NATO
 

Sehenswürdigkeiten:

-Atomium
-Grand Palace
-Kathedrale Saint Michel
-Manneken Pis
-Königlicher Palast
-Gebäude der Europäischen Union im Europaviertel Leopold

www.brussels.de

Europaradwege ⁄ Touren


Belgien: Brüssel - Brügge (7 Tage)

Belgien: Brüssel - Brügge (7 Tage) Eine Tour durch die historischen Kunststädte Belgiens

Entdecken Sie die Vielfalt Flanders, der nordlichsten Region im Königreich Belgien: Kunst, Kultur, Natur, die berühmte belgische Schokolade und belgische Biere erwarten Sie hier! Ihre Erkundungstour startet in Brüssel, der Haupt- und Residenzstadt Belgiens, die auch den Hauptsitz der Europäischen Union stellt. Ebenso gilt Sie als Stadt des Jugendstils und Hauptstadt des Comics (bekannte Beispiele: Lucky Luke, Tim und Struppi). Durch die Provinz Flämisch-Brabant mit ihrer vielfältigen Bierkultur radeln Sie in die Provinz Antwerpen mit Kiefernwäldern, Mooren und Binnendünen. Hier werden Sie Werken von Rubens begegnen. Als nächstes erwartet Sie dann Ostflandern mit seinen charmanten, lebhaften Städten, idyllisch gelegenen Dörfern und dem weltberühmten Gemälde „Der Genter Altar“ von Jan van Eyck. Den Abschluss Ihrer Radreise bildet Brügge in der Provinz Westflandern, der einzigen belgischen Region mit Meeresküste.

Für den Streckenverlauf auf das Bild klicken
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 499.00 € p.P.