Bayreuth - Würzburg (7 Tage)

Bayreuth - Würzburg (7 Tage) Freuen Sie sich auf diese besondere Radreise entlang des Mains, denn Sie starten am noch ganz kleinen Roten Main in der berühmten Festspielstadt Bayreuth. Erst bei der historischen Bierstadt Kulmbach fließen auch die Wasser des zweiten Quellfl usses, des Weißen Mains hinzu und erst jetzt radeln Sie wirklich am Main. Wundervolle Glanzlichter hält der Flusslauf in den nächsten Tagen für Sie parat. Entdecken Sie die prächtige Barockstadt Bamberg, deren Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt und bummeln Sie durch die hübschen Gassen des Weinortes Volkach. Staunen Sie über die barocke Würzburger Schloss-Residenz, die ebenfalls zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Diese Tour führt Sie vom kleinen Flüsschen zum großen Fluss, aus der Bierregion in die Weinregion und ist eine kulturelle Reise, die von Kilometer zu Kilometer beeindruckt.

Termine

Täglich (23.04. – 15.10.2016)

buchbarer Zeitraum

28.08.2016 - 15.10.2016

Streckenlänge:

266 km

Route
Tag 1: Anreise nach Bayreuth
Individuelle Anreise nach Bayreuth. Reisen Sie frühzeitig an, die historisch gewachsene ehemalige markgräfliche Residenz und Stadt der Richard-Wagner-Festspiele lohnt sich!

Tag 2: Bayreuth - Lichtenfels (ca. 61 km)
Dem noch jungen Roten Main folgen Sie nach Kulmbach. Eine gemütliche Stadt in bezaubernder oberfränkischer Landschaft am Zusammenfluss des Roten und Weißen Mains und am Fuße von Frankenwald und Fichtelgebirge erwartet Sie. Besuchen Sie die Kulmbacher Altstadt und die majestätische Plassenburg. Ab jetzt radeln Sie tatsächlich am Main! Sie erreichen die hübsche Burgkunstadt und die deutsche Korbstadt Lichtenfels. Hier lohnt noch ein Abstecher zur barocken Wallfahrtsbasilika Vierzehnheiligen.

Tag 3: Lichtenfels - Bamberg (ca. 47 km)
Wer möchte, kann mit einem leicht hügeligen Abstecher zum Kloster Banz in den Tag starten. Heute staut sich der junge Main immer wieder zu kleinen idyllischen Seen auf und führt Sie bis nach Bamberg. Freuen Sie sich auf die sehenswerte Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört! Lassen Sie sich vom spätromanisch-frühgotischen Kaiserdom mit dem Bamberger Reiter beeindrucken, vom alten Brückenrathaus inmitten der Regnitz und von der eindrucksvollen „alten Hofhaltung“!

Tag 4: Bamberg - Haßfurt (ca. 37 km)
Sie folgen zunächst kurz der Regnitz bis zum
Main. Die Wallfahrtskirche Maria Limbach ist sehr sehenswert. Bald beginnen die ersten Weinberge, die die Grenze zwischen Bier- und Weinfranken markieren. Genießen Sie den Abend in Haßfurts historischem Zentrum.

Tag 5: Haßfurt - Volkach (ca. 56 km)
Am Vormittag bietet sich ein Abstecher in den hübschen Ort Theres an. Weiter rollen Sie am Mainufer entlang bis Schweinfurt, der eindrucksvollen alten Reichsstadt. Unzählige Rebhänge säumen Ihren Weg in den geschichtsträchtigen, idyllisch gelegenen Weinort Wipfeld. Weiter radeln Sie über Fahr, die Stadt des Bocksbeutels, nach Volkach – berühmt durch seine hervorragenden Weine!

Tag 6: Volkach - Würzburg (ca. 65 km)
Da der gut asphaltierte Radweg heute komplett flach verläuft, ist Würzburg schnell erreicht, und so bleibt Zeit für eine individuelle Stadtbesichtigung. Staunen Sie über den Marktplatz und das Rathaus, die alte Mainbrücke sowie über die Marienkapelle mit den Sandsteinfiguren von Tilman Riemenschneider. Höhepunkt ist die ehemals fürstbischöfliche Residenz, die nach Plänen von Balthasar Neumann erbaut wurde und heute eine der schönsten Schlossbauten des süddeutschen Barock darstellt.

Tag 7: Abreise, Rücktransfer oder Verlängerung
Individuelle Abreise, Rücktransfer oder Verlängerung.
Preise pro Person
Kat.B (gute Gasthöfe und Hotels)
DZ: € 470,–
EZ: € 580,–

Kat.A (komfortable Mittelklassehotels)
DZ: € 510,–
EZ: € 663,–


Saisonzuschlag bei Anreise 14.05. – 27.08.2016:
Kat.B / Kat.A
€ 20,– / €30,–

Extrazuschlag bei Anreise 25.07. – 28.08.2016*:
Kat.B / Kat.A
€ 15,– / €30,–
*Festspielzeit Bayreuth
Leistungsübersicht
• 6 Übernachtungen
• 6 x Frühstück
• Gepäcktransport
• Detailliertes Karten- u. Infomaterial
• 7-Tage-Service-Hotline
Zusatzleistungen
Leihrad (7- od. 27-Gang): € 60,–
Elektrorad: € 160,–
Rücktransfer: € 50,–
(Sa. 10:30 Uhr, Dauer 2h)
Zusatznächte
Bayreuth
Kat.B DZ: € 50,–
Kat.B EZ: € 60,–
Kat.A DZ: € 69,–
Kat.A EZ: € 96,–

Würzburg
Kat.B DZ: € 53,–
Kat.B EZ: € 65,–
Kat.A DZ: € 60,–
Kat.A EZ: € 84,–
Streckencharakteristik
Die Radwege führen fast nur am Mainufer entlang, sind eben, mit wenig Steigungen. Sie sind gut ausgebaut, asphaltiert, nahezu autofrei und bestens beschildert. Auch für Einsteiger und Familien geeignet.
Parkmöglichkeiten
kostenpflichtig am Hotel
Detaillierte Informationen erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.



Anreisehinweis:
Gute An- und Abreisemöglichkeiten per Bahn
Tourendetails als PDF Download
Reise anfragen
Reise verbindlich buchen