Europaradwege ⁄ Touren


Alte Salzstraße: Lüneburg-Lübeck (5 Tage)

Alte Salzstraße: Lüneburg-Lübeck (5 Tage) Seit Jahrhunderten gibt es den Lübeck-Elbe-Kanal als Wasserstrasse und den alten Handelsweg von der Salzstadt Lüneburg zur Hansestadt Lübeck. Entlang des Kanals, der eher wie ein Fluss anmutet, folgen Sie den Spuren des „Weißen Goldes“. Sie passieren historische Schleusen, romantische Dörfer, Feldsteinkirchen und Gräber der Stecknitzfahrer, die stumme Zeugen einer langen Geschichte sind. Entdecken Sie die Schönheiten des Herzogtums Lauenburg in seiner ganzen Vielfalt und genießen Sie die reizvolle Seenlandschaft rund um Mölln. In Lübeck angekommen lockt dann auch schon die Ostsee und mit ihr Travemünde (ca. 20 km) mit Strandpromenade, Viermastbark "Passat" und Leuchtturm.

Für den Streckenverlauf auf das Bild klicken
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 379.00 € p.P.

Altmühl: Rothenburg - Passau (10 Tage)

Altmühl: Rothenburg - Passau (10 Tage) Diese Radtour führt Sie entlang von Altmühl und Donau auf einer der beliebtesten Radwanderstrecken Deutschlands. Die Städte Rothenburg ob der Tauber und Regensburg werden Sie begeistern! Ein Erlebnis ist die Fahrt durch das romantische Altmühltal und die liebliche Landschaft des Gäubodens, der vielen seltenen Pflanzen- und Tierarten Lebensraum bietet. Ihr Ziel ist die Drei-Flüsse-Stadt Passau, die mit gut erhaltener Altstadt und Sehenswürdigkeiten wie dem Stephansdom glänzt.

Für Streckenverlauf und Höhenprofil auf das Bild klicken
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 699.00 € p.P.

Altmühl: Rothenburg - Regensburg (8 Tage)

Altmühl: Rothenburg - Regensburg (8 Tage) Auf Ihrem Weg von der fränkischen Alb bis zur Donau durchzieht die Altmühl phantastische Landstriche. Weiträumige, sanfte Wald- und Wiesenlandschaften bestimmen die Eigenart des Oberlaufs. Im Naturpark Altmühltal prägen enge Täler mit bizarren Felspartien des Jura und die Wacholderheide das Landschaftsbild. Versteinerung aus der Urgeschichte und die Spuren der Römer treten einem bei jedem Radkilometer entgegen. Aber auch mittelalterliche Städte und Burgen sowie Bauwerke des Barock und der Renaissance sind Zeugen einer bewegten Vergangenheit im Altmühltal.

Für Streckenverlauf und Höhenprofil auf das Bild klicken
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 515.00 € p.P.

Bayern: 5-Flüsse-Rundfahrt (7 Tage)

Bayern: 5-Flüsse-Rundfahrt (7 Tage) Auf nach Bayern: Ins Land der weiß-blauen Fahne, ins Land der Gemütlichkeit und der Gastlichkeit, ins Land der unzähligen Brauereien, aber auch ins Land der Geschichte und des Barock. In ein ganz "neues Bayern" fernab von Klischees! Die unverbrauchte Naturlandschaft besticht durch ihre Vielfalt und Gegensätzlichkeit. Es erwartet Sie ein faszinierendes Mosaik aus romantischen Flusstälern, markanten Felsformationen, weichen Wald- und Hügellandschaften, Höhlen, lichten Wacholderheiden, und die häufig anzutreffende, imposante Kulisse von Burgen, Burgruinen, Renaissance- und Eisenhammerschlössern prägen die Landschaft und sind Zeugen einer lebhaften Vergangenheit. All das ist Bayern – vielfältig und liebenswert! Die fünf Flüsse Vils, Naab, Donau, Altmühl und Pegnitz sind Ihre Wegbegleiter. Nehmen Sie sich Zeit für die schönen alten Städte, die kleinen verträumten Dörfer und die abwechslungsreichen Landschaften. Erleben Sie die raue Liebenswürdigkeit der Oberpfalz, den Charme Mittelfrankens und die Köstlichkeiten der bayerischen Küche. Kehren Sie ein in zünftige Biergärten und gönnen Sie sich ein anständiges Bier. Eine Genuss-Reise per Rad!

Für Streckenverlauf und Höhenprofil auf das Bild klicken
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 563.00 € p.P.

Bayern: München und seine Seen (8 Tage)

Bayern: München und seine Seen (8 Tage) Erleben Sie einen bunten Mix aus Lifestyle & Tradition, Weltstadtflair und Idylle pur. Diese Radtour führt Sie durch die schönsten Regionen Oberbayerns, wo man noch auf alte Bräuche setzt, die Sie auf Ihrer Reise immer wieder entdecken werden. Genießen Sie zunächst die weiß-blaue Weltstadt München mit ihrem Charme und ihrer Gastlichkeit. Unterwegs im bayerischen Land ist jede Hektik vergessen und Sie lassen sich verzaubern von der unberührten Natur, den klaren Seen und dem traumhaften Ausblick auf die umliegenden Berge. Verpassen Sie es auch nicht den höchsten Berg Deutschlands per Bahn zu „erklimmen“.

Für den Streckenverlauf auf das Bild klicken
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 660.00 € p.P.

Belgien: Brüssel - Brügge (7 Tage)

Belgien: Brüssel - Brügge (7 Tage) Eine Tour durch die historischen Kunststädte Belgiens

Entdecken Sie die Vielfalt Flanders, der nordlichsten Region im Königreich Belgien: Kunst, Kultur, Natur, die berühmte belgische Schokolade und belgische Biere erwarten Sie hier! Ihre Erkundungstour startet in Brüssel, der Haupt- und Residenzstadt Belgiens, die auch den Hauptsitz der Europäischen Union stellt. Ebenso gilt Sie als Stadt des Jugendstils und Hauptstadt des Comics (bekannte Beispiele: Lucky Luke, Tim und Struppi). Durch die Provinz Flämisch-Brabant mit ihrer vielfältigen Bierkultur radeln Sie in die Provinz Antwerpen mit Kiefernwäldern, Mooren und Binnendünen. Hier werden Sie Werken von Rubens begegnen. Als nächstes erwartet Sie dann Ostflandern mit seinen charmanten, lebhaften Städten, idyllisch gelegenen Dörfern und dem weltberühmten Gemälde „Der Genter Altar“ von Jan van Eyck. Den Abschluss Ihrer Radreise bildet Brügge in der Provinz Westflandern, der einzigen belgischen Region mit Meeresküste.

Für den Streckenverlauf auf das Bild klicken
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 499.00 € p.P.

Berliner Mauer-Radweg (6 Tage)

Berliner Mauer-Radweg (6 Tage) Auf den Spuren der ehemaligen Berliner Mauer und rund um das alte Westberlin bietet diese Radreise faszinierende Eindrücke. Nach Anreise und Übernachtung in Oranienburg radeln Sie am nächsten Tag zum Potsdamer Platz und weiter zum Checkpoint Charlie und nach Kreuzberg. Zwischen Stadt und Feldern führt Sie der Berliner Mauer-Radweg weiter nach Teltow. Entlang der Trasse der ehemaligen Stammbahn führt Sie Ihr Weg nach Potsdam, die Hauptstadt Brandenburgs, deren gesamte Kulturlandschaft zum UNESCO-Welterbe erklärt wurde. Hier erwarten Sie berühmte Sehenswürdigkeiten und Attraktionen wie das Schloss Sanssouci mit seinen Parkanlagen und der Filmpark Babelsberg. Durch die Groß Glienicker Heide und den Spandauer geht es dann wieder zurück nach Oranienburg.

Für den Streckenverlauf auf das Bild klicken
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 499.00 € p.P.

Bodensee: Bregenz - Bregenz (8 Tage)

Bodensee: Bregenz - Bregenz (8 Tage) Der Bodensee, das „Schwäbische Meer“, ist Deutschlands größter Binnensee und eines der beliebtesten touristischen Ziele. Die Schönheit der Landschaft und Orte, die herrliche Lage und das günstige Klima tragen entscheidend zu diesem Ruf bei. Im Dreiländereck Deutschland, Österreich und Schweiz gelegen, dehnen sich seine 536 qkm Fläche zwischen den eindrucksvollen Bergen der Appenzeller Alpen im Süden und dem reizvollen Hügelland mit Hopfengärten und Weinhängen im Norden aus. Buchten, Inseln und Halbinseln runden die reizvolle Bodenseelandschaft ab. Geschichtsträchtige, malerische Städte und Orte umgeben den See und laden zu angenehmen Radlerpausen ein.

Für Streckenverlauf und Höhenprofil auf das Bild klicken
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 535.00 € p.P.

Bodensee: Konstanz - Bernried (8 Tage)

Bodensee: Konstanz - Bernried  (8 Tage) Vom Bodensee zum Starnberger See

Tiefblaue Seen, grüne Wiesen und weiße Märchenschlösser erwarten Sie auf dieser Radtour, die vom Bodensee bis in die Nähe von München führt. Der Bodensee-Königssee-Radweg führt Sie durch das Voralpenland mit Blick auf das traumhafte Panorama der Allgäuer und Ammergauer Alpen. Unterwegs lohnen Stopps in der Zeppelinstadt Friedrichshafen, ein Besuch des Schlosses Neuschwanstein, Bade-Picknicks an einem der zahlreichen Seen und am Schluss können Sie sich im malerischen Bernried am Starnberger See erholen.

Für Streckenverlauf und Höhenprofil auf das Bild klicken
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 599.00 € p.P.

Bodensee: Sternfahrt ab Konstanz (7 Tage)

Bodensee: Sternfahrt ab Konstanz (7 Tage) Erleben Sie den Bodensee, das Dreiländermeer zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz, ohne die Koffer zu packen und entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die Ihnen hier geboten werden. Folgende Tagesetappen können natürlich auch unterschiedlich kombiniert werden. Die vielen Inklusivleistungen dieser Reise bieten Highlights für jeden Geschmack.
Malerische Städte wie Überlingen, Radolfzell, Meersburg oder Friedrichshafen, sowie die Bodensee-Inseln Reichenau und Mainau und das landschaftlich äußerst reizvolle Gebiet am Untersee und der imposante Rheinfall bei Schaffhausen werden Sie begeistern.

Für Streckenverlauf und Höhenprofil auf das Bild klicken
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 550.00 € p.P.

Breisgau & Elsass (8 Tage)

Breisgau & Elsass (8 Tage) Auf dieser Rundtour durchradeln Sie zwischen dem deutschen Freiburg im Breisgau und dem französischen Strasbourg die charmante Region, die beide Länder miteinander verbindet. Ihr Weg führt Sie zunächst am schönen Rhein entlang, dann durch die idyllischen Dörfer der Elsässischen Weinstraße und schließlich über das einzigartige Colmar zurück. Genießen Sie die kulturellen Höhepunkte dieser geschichtsträchtigen Region, wie die schmucke und sonnige Stadt Freiburg, die Elsassmetropole Strasbourg, das „Klein-Venedig“ Colmar mit seinen schönen Fachwerkhäusern uvm. Die Rheinischen und Elsässischen Weine, ergänzt durch die Spezialitäten der lokalen Küche, runden Ihre Reise auch kulinarisch ab – die überschaubaren Etappen ermöglichen ein entspanntes Genießertempo!

Für den Streckenverlauf auf das Bild klicken
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 665.00 € p.P.

Dänemark: Berlin - Kopenhagen (11 Tage)

Dänemark: Berlin - Kopenhagen (11 Tage) Die reizvolle Strecke ist wie geschaffen für entspannte Sommerradpartien! Sie starten vor denToren der Spreemetropole Berlin und radeln fast nur durch Natur pur bis zur feinsandigen Ostseeküste.Die glitzernde Wasserlandschaft Mecklenburgs, dem Land der herrlichen Wälder und der 1000, meist klaren und erfrischenden Seen, wird Sie bezaubern! In Rostock setzen Sie per Fähre über die Ostsee. Sie erkunden die weißen Klippen der Insel Møn. Sie fahren an kinderbadefreundlichen, kilometerlangen Stränden die Küste Seelands entlang mitten hinein ins Zentrum von Kopenhagen. Die freundliche Hauptstadt bildet den krönenden Abschluss Ihrer Reise – bzw. den spannenden Auftakt, falls Sie die Strecke anders herum wählen.
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 1199.00 € p.P.

Dänemark: Kopenhagen - Berlin (11 Tage)

Dänemark: Kopenhagen - Berlin (11 Tage) Diese Tour können Sie dank der überwiegend flachen Landschaft recht entspannt radeln. Sie starten in Kopenhagen, das mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Museen auf Sie wartet. Besuchen Sie doch eine Opern- oder Ballettaufführung im königlichen Theater. Entlang kinderbadefreundlicher, kilometerlanger Strände an der Küste Seelands gelangen Sie zu den weißen Klippen der Insel Møn, deren Erkundung sich lohnt. In Gedser setzen Sie per Fähre über die Ostsee nach Rostock. Die glitzernde Wasserlandschaft Mecklenburgs, dem Land der herrlichen Wälder und der 1000, meist klaren und erfrischenden Seen, wird Sie bezaubern! Durch viel Natur radeln Sie bis zu den Toren der Spreemetropole Berlin, der geschichtsträchtigen deutschen Hauptstadt.
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 1199.00 € p.P.

Elsass: Sternfahrt ab Colmar (7 Tage)

Elsass: Sternfahrt ab Colmar (7 Tage) Diese Sterntour führt Sie mitten ins Herz des Elsässer Weinanbaugebietes und in eine der schönsten Städte an der Weinstraße, das malerische Colmar. Von hier aus erleben Sie auf angenehmen Tagestouren  die ganze Vielfalt dieser traumhaften Region: berühmte Weindörfer in der Rheinebene wie Ribeauville, Riquewihr, Kaysersberg, deutsche und französische Festungen der Vergangenheit in Breisach und Neuf-Brisach und die Vogesen, die mit ihren traumhaften Aussichten zum Wandern einladen. Entdecken Sie die drei größten Städte der Region: Colmar, Geburtsstadt von Frédéric-Auguste Bartholdi, dessen bekanntestes Werk die amerikanische Freiheitsstatue ist, das industriell geprägte Mulhouse mit seinen zahlreichen Museen und Strasbourg, die Hauptstadt der Region mit seinem berühmten Münster und sitz vieler europäischer Institutionen. Lassen Sie es sich auch nicht nehmen den Original Elsässer Flammkuchen bei einem guten Wein zu genießen.


Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 518.00 € p.P.

Familienradtour Bodensee (7 Tage)

Familienradtour Bodensee (7 Tage) Sie möchten mit Ihrer Familie einen abwechslungsreichen Aktivurlaub, der Ihnen sowohl viel Natur als auch Entspannung und etwas Kultur bietet? Der Bodensee ist der ideale Ort dafür! Das „Schwäbische Meer“, Deutschlands größter Binnensee, bietet Ihnen Strand- und Badeurlaub und eine vielfältige Landschaft mit den eindrucksvollen Bergen der Appenzeller Alpen, Naturschutzgebieten, Hopfengärten, Weinhängen, Inseln, Buchten und Halbinseln. Durch die Lage des Bodensees im Dreiländereck Deutschland, Österreich und Schweiz ist auch für kulturelle Abwechslung bestens gesorgt. Durch das große Angebot in den geschichtsträchtigen, malerischen Städten und Orten am See kommen Groß und Klein sicher auch ganz auf Ihre Kosten. Wer sich und seiner Familie noch etwas mehr Action verschaffen möchte, kann von Friedrichshafen aus dann auch einen Ausflug in den familienfreundlichsten Themenpark Deutschlands, das Ravensburger Spieleland, machen (gute Bus- und Bahnverbindungen).

(Für mehr Eindrücke bitte auf das Bild klicken)
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 498.00 € p.P.

Frankreich: Schlösser der Loire (8 Tage)

Frankreich: Schlösser der Loire (8 Tage) Das Tal der Loire - der Inbegriff des romantischen Frankreichs. Der ländliche Charme der Region steht dem kulturellen Reichtum ihrer Städte in nichts nach. Aber natürlich sind es zuallererst die Schlösser, für die die Loire zu Recht berühmt ist. Könige, Lehnsherren und Hofdamen, verführt vom landschaftlichen Reiz des Loiretales, ließen sich hier, im „Garten Frankreichs“, mehrere hundert Schlösser, Herrenhäuser und verträumte Residenzen erbauen: Villandry, Langeais, Chinon, Azayle-Rideau, Blois, … Während eines einzigen Tages kann sich die Atmosphäre des Flusses ins Gegenteil verkehren: Die nebelig-düstere Melancholie, die von den Franzosen „grisaille“ genannt wird, kann plötzlich einem gloriosen Sonnenuntergang weichen, der die Landschaft in zarte Pastelltöne taucht! Was liegt näher, als diese wohl faszinierendste Region Frankreichs per Rad zu erkunden?
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 645.00 € p.P.

Grünes Band & Dt.-Dt. Radweg (10 Tage)

Grünes Band & Dt.-Dt. Radweg (10 Tage) Fast ein halbes Jahrhundert lang teilte der „Eiserne Vorhang“ Deutschland in Ost und West. Die Radtour am „Grünen Band“ entlang soll Sie diese Teilung im wahrsten Sinne des Wortes „erfahrbar“ machen. Neben den vielen geschichtlichen Zeugnissen erwarten Sie in diesem Abschnitt des Deutsch-Deutschen-Radweges zugleich viel Natur, zahlreiche bedrohte Tier- und Pflanzenarten sind hier heimisch. Beginnen Sie Ihre Radreise in der Geburtsstadt von Willy Brandt – in Lübeck. Hinter Wolfsburg verlassen Sie dann den Grenzradweg und radeln über den Allerradweg und den Elberadweg in die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt, Magdeburg, eine der grünsten Städte Deutschlands.
Reisedetails & Anfrage

Havel,Oder,Spree: Rund um Berlin (8 Tage)

Havel,Oder,Spree: Rund um Berlin (8 Tage) Wir haben für Sie einen abwechslungsreichen Mix aus den in den vergangenen Jahren neu ausgebauten Radfernwegen rund um Berlin ausgesucht. Entstanden ist eine einzigartige 350 Kilometer lange Rundtour durch die wald- und wasserreiche Region Berlin-Brandenburg. Sie folgen dem Havel-Radweg, dem Oder-Neiße-Radweg, dem Europa-Radweg R1 und dem Berliner Mauerradweg. Die Wege sind meist asphaltiert, gut ausgeschildert und oft abseits der Straßen geführt, ab und zu kommen auch mal unwegsamere Teilstücke vor. Staunen Sie über das herrliche Berliner Umland und genießen Sie diese wundervolle Rundreise von Potsdam nach Potsdam.
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 635.00 € p.P.

Havel: Waren - Potsdam (8 Tage)

Havel: Waren - Potsdam (8 Tage) Der Havelradweg zählt zu den schönsten Flussradwegen Deutschlands. In der Mecklenburgischen Seenplatte entspringend durchfließt die Havel auf ihrem Weg nach Süden und wieder gen Norden, wo sie in die Elbe mündet, 4 Bundesländer. Auf Ihrer Radreise durch teilweise unberührte Natur erwarten Sie einige der schönsten Schlösser Deutschlands und bedeutende Klöster. Ebenso lädt Sie eine Vielzahl an Seen zum Baden und Verweilen ein. Nach all den interessanten Sehenswürdigkeiten, die Ihnen im Verlauf der Tour begegnen werden, bildet das Schloss Sanssouci in Potsdam dann den krönenden Abschluss.
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 579.00 € p.P.

Havel: Waren - Waren (14 Tage)

Havel: Waren - Waren (14 Tage) Der Havelradweg zählt zu den schönsten Flussradwegen Deutschlands. In der Mecklenburgischen Seenplatte entspringend, durchfließt die Havel auf ihrem Weg nach Süden und wieder gen Norden, wo sie in die Elbe mündet, 4 Bundesländer. Auf Ihrer Radreise durch teilweise unberührte Natur erwarten Sie einige der schönsten Schlösser Deutschlands und bedeutende Klöster. Ebenso lädt Sie eine Vielzahl an Seen zum Baden und Verweilen ein. Erleben Sie die Havel hinter Potsdam als eine grandiose Kette ineinander übergehender Seen, wodurch sie kaum mehr als Fluss zu erkennen ist. Schöne Altstädte, die zum Teil auf Inseln liegen, und interessante Sakralbauten erwarten Sie auf diesem Abschnitt. Genießen Sie hier die teilweise unberührte Natur und lassen Sie sich von dem traumhaften Blütenmeer der Obstbaugebiete bei Werder verzaubern. Ab Havelberg radeln Sie dann durch die historische Prignitz, die vor allem aus landwirtschaftlich geprägtem Flachland, Wäldern und Heidelandschaft besteht. Am Ende Ihrer Tour können Sie all die interessanten Eindrücke an der Mecklenburgischen Seenplatte noch einmal Revue passieren lassen.

(Für mehr Eindrücke bitte auf das Bild klicken)
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 1098.00 € p.P.

Holland: Strand- & Städte-Tour (7 Tage)

Holland: Strand- & Städte-Tour (7 Tage) Sandstrand so weit das Auge reicht. Wellenrauschen und Seeluft tanken? Und in Zandvoort und Scheveningen übernachten Sie fast direkt am Strand und Meer. Hinter den Dünen erscheint ein abwechslungsreiches Hinterland mit wunderschönen historischen Städten, unzähligen denkmalgeschützten Gebäuden und interessanten Museen. Freunde von Kunst und Kultur kommen hier ganz auf ihre Kosten. Städte wie Amsterdam, Utrecht und Den Haag haben alle einen festen Platz in der niederländischen Nationalgeschichte erworben. Sie können hier wunderbar durch die kleinen Straßen bummeln und sich die Fassaden anschauen. Jede Stadt hat ihren eigenen Charme.
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 604.00 € p.P.

Hollands alte Städte (8 Tage)

Hollands alte Städte (8 Tage) Diese sehr abwechslungsreiche Radtour führt Sie in die schönsten alten Städte, die Holland zu bieten hat: Gouda, Delft und Dordrecht. Dort genießen Sie die einmalige Atmosphäre mit romantischen Giebeln und Grachten. Probieren Sie ein Stück Käse in Gouda und bestaunen Sie die pittoreske, gut erhaltene Altstadt. Delft ist bekannt für zerbrechliche Kunstwerke die Delfts Blauw (Delfter Fayence) und für den Maler Johannes Vermeer, der Weltruhm erlangt hat. Dordrecht, die älteste Stadt Hollands, verfügt über nicht weniger als 1000 Denkmäler! Auch Rotterdam und Den Haag liegen auf der Route und wollen entdeckt werden. Dazwischen gibt es herrliche Natur mit viel Wasser, Windmühlen, Wiesen… Sie radeln auf schönen Wegen durch typische, unverfälschte holländische Landschaften mit schmalen und auch breiteren grünen Deichen, jahrhundertealten Bauernhöfen, Mühlen, Flüsse und Seen…
Diese Tour ist besonders im Frühjahr während der Blütezeit der Blumenfelder empfehlenswert
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 714.00 € p.P.

Ilmtal: Ilmenau - Merseburg (7 Tage)

Ilmtal: Ilmenau - Merseburg (7 Tage) Ilmtal & Saale

Verbringen Sie eine abwechslungsreiche Woche auf dem Ilmradweg! Ihre Radtour beginnt, wo die Ilm entspringt: in der Nähe des Rennsteigs. Von der „Höhenluft“ rollen Sie hinab ins Ilmtal. Hier erwartet Sie abwechslungsreicher Fahrspaß -garniert mit Burgen, Kirchen und Parkanlagen beispielsweise in Weimar, Ilmenau und Bad Berka. Die Goethestädte verbinden Klassik mit Moderne. In der Station Bad Sulza wechseln Sie an der Ilmmündung auf den Saaleradweg. Genießen Sie das milde Klima der Saale-Unstrut-Weinregion und dazu beste Tropfen. Und erradeln Sie die Saale-Domstädte Naumburg und Merseburg.

(Für mehr Eindrücke bitte auf das Bild klicken)
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 475.00 € p.P.

Isar,Inn&Donau: München-Wien (10 Tage)

Isar,Inn&Donau: München-Wien (10 Tage) Von der bayerischen Landeshauptstadt München in die österreichische Hauptstadt Wien – kaum eine Verbindung zwischen diesen beiden Metropolen könnte schöner sein als die entlang der Isar, des Inn und der Donau. Ein Stück an der Isar in München entlang geht es dann erst einmal kurz weg vom Wasser auf das bayerische Land, wo es keine Hektik gibt. Am Inn entlang radeln Sie dann durch eine vielfältige Landschaft mit urwüchsigen Auen, Wiesen, Wäldern, Bauernhöfen und Stadeln, Burgen und Schlössern. Ab Passau ist dann die Donau Ihr ständiger Begleiter. Genießen Sie eine Schifffahrt durch die Schlögener Schlinge, die beeindruckende Doppelschleife der Donau und den herrlichen Blick von der Donaubrücke auf die Kulturhauptstadt Linz mit ihrem Wahrzeichen, der Dreifaltigkeitssäule. Durch den wildromantischen Strudengau und die malerische Wachau, den wohl schönsten Teilabschnitt Ihrer Reise, radeln Sie nach Wien, das mit dem Stephansdom, dem Wiener Riesenrad und Schloss Schönbrunn auf Ihren Besuch wartet.

(Für mehr Eindrücke bitte auf das Bild klicken)
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 790.00 € p.P.

Jakobsweg (geführte E-Bike-Tour) (9 Tage)

Jakobsweg (geführte E-Bike-Tour) (9 Tage) Sie wollten schon immer mal auf dem Jakobsweg pilgern, hatten aber keine Lust auf schmerzende Füße und Beine oder wollten den Weg nicht alleine bestreiten und haben niemanden gefunden, der mit Ihnen geht? Bei dieser geführten Reise haben Sie nun die Möglichkeit in einer kleinen Gruppe und mit dem E-Bike Land und Leute kennen zu lernen – ohne die Strapazen einer echten Pilgerfahrt. Von der charmanten Metropole Porto aus führen Sie gut befahrbare Straßen nahe der portugiesischen und spanischen Küste bis in den Pilgerort Santiago de Compostela. Genießen Sie die einzigartige Landschaft und stärken Sie sich unterwegs mit landestypischen Köstlichkeiten wie dem portugiesischen Vinho Verde oder spanischen Tapas. Die einzigartige Kombination aus historischen Städten und unberührter Natur macht diese Reise immer wieder abwechslungsreich.

(Für mehr Eindrücke bitte auf das Bild klicken)
Reisedetails & Anfrage

Kärtner Seen-Rundfahrt (8 Tage)

Kärtner Seen-Rundfahrt (8 Tage) Haben Sie eine Ahnung, wo es in Österreich den meisten Sonnenschein gibt? Erraten! Im Kärntner Seenland, in der sonnigen Wohlfühlregion Kärntens, auf der Sonnenseite der Alpen. Die „Österreichische Riviera“ lädt zu einer Bilderbuch-Radreise – zu einem unbeschwerten Zusammenspiel von Sonne, Wasser, Natur und südlicher Leichtigkeit: mit lieblichen Landstrichen, herrlich warmen Badeseen, bizarren Berggipfeln und grünen Tälern. Lassen Sie den Alltag hinter sich und atmen Sie durch, in einer Landschaft voll von blühenden Wiesen, weiten Wäldern und glasklaren Seen. Genießen Sie das Flair der Kärntner Seen, die sanften Ufer – das Milde und Leichte des Südens, das Gemütliche von Kärnten. Ein kulturelles Schatzkästchen ist das Kärntner Seenland überdies. Majestätische Burgen und stolze Schlösser, verträumte Dörfer und alte Städte wollen ebenso erkundet und entdeckt werden, wie das kleine Bildstöckl am Wegesrand. Kurz gesagt: Lernen Sie das Reisen per Rad von seiner schönsten und erholsamsten Seite kennen.
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 558.00 € p.P.

Moldau,Elbe&Donau: Prag-Wien (11 Tage)

Kommen Sie mit uns auf eine Reise durch die Schönheiten Tschechiens, die Denkmäler verbindet, die auf Grund ihrer Einzigartigkeit als UNESCO-Weltkulturerbe aufgeführt sind. Während der 11 Tage besuchen Sie architektonische Schätze Tschechiens und lernen außerdem die kulturellen, landschaftlichen und gastronomischen Unterschiede von sechs Regionen kennen, die sich in Tschechien und Österreich befinden. Sie haben dann die Möglichkeit, unter anderem tschechisches Bier, Haná Quarkkäse, Marmelade und Pflaumenpowidl, mährischen Wein oder Wiener Schnitzel zu probieren.
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 580.00 € p.P.

Moldau: Prag - Passau (8 Tage)

Moldau: Prag - Passau (8 Tage) Die Moldau (Vltava) gilt als „Mutter aller böhmischen Flüsse“ und ist zugleich Leitlinie auf Ihrer Reise von der Goldenen Stadt Prag in die Dreiflüssestadt Passau. Sie schlängeln sich durch herrliche Landschaften, hübsche Kleinstädte und vorbei an den sprichwörtlichen „böhmischen Dörfern“.
Die Natur auf dieser Radreise ist immer noch unverdorben und wild. Häufig wechseln bergauf und bergab. Manchmal auch schieben. Schweißtropfen abwischen und trinken. Die Ein- und Ausblicke sind einfach atemberaubend und jede der erbrachten Anstrengungen wert. Welch ein Vergnügen, sich diese Landschaft zu „er-radeln“! Erleben Sie die faszinierende Ur- und Kulturlandschaft und die typische „Leichtigkeit“ am wohl schönsten Fluss dieses Landes, der auch den weltberühmten tschechischen Komponisten Friedrich Smetana zu seiner herrlichen Symphonie „Die Moldau“ inspirierte.
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 612.00 € p.P.

Mosel: Luxemburg - Koblenz (8 Tage)

Mosel: Luxemburg - Koblenz (8 Tage) Diese Tour startet in der Hauptstadt des Großherzogtums Luxemburg. Von dieser pulsierenden, multikulturellen Metropole durchqueren Sie zunächst eine leicht hügelige Landschaft bis Remich, welches als die Perle der Mosel gilt. Das touristische Städtchen am Fuße der Weinberge und direkt am Ufer der Mosel ist ein bedeutendes Wein- und Handelszentrum. Seine pittoresken Viertel und alten Gassen sind Zeugen einer großen historischen Vergangenheit. Über das historische Trier führt Ihre Radtour immer dem Flusslauf folgend weiter nach Koblenz, wo die Mosel in Ihren großen Bruder den Rhein mündet. Zahlreiche Weinberge beiderseits der Mosel und atemberaubende Naturlandschaften werden Sie ständig auf dieser Radtour begleiten und versprechen besonders genussvolle Radwanderungen. Auf dieser rund 260 Kilometer langen Radreise folgen Sie im wahrsten Sinne des Wortes einer über 2000 Jahre alten römischen Geschichte. Dabei wechseln historische Städte mit kleinen schmucken Dörfern. Und auch die über weite Grenzen bekannten fruchtigen Moselweine müssen verkostet werden!

Für den Streckenverlauf auf das Bild klicken
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 629.00 € p.P.

Mosel: Trier - Koblenz (7 Tage)

Mosel: Trier - Koblenz (7 Tage) Eine Radtour entlang der Mosel lässt nicht nur Weinkennerherzen höher schlagen. Die Mosel mit ihren malerischen Flussschleifen, rebenbewachsenen Schieferhängen, romantischen Winzerdörfern, mittelalterlichen Burgen und historischen Städten gehört zu den schönsten Flusstälern Europas. Die klimatisch begünstigte Weinbaulandschaft bietet wertvolle Biotope für selten gewordene Tier- und Pflanzenarten, wie die Mauereidechse und der Felsahorn. Schon früh haben die Bewohner des Dreiländerecks Frankreich, Deutschland und Luxemburg, die sogenannten Moselaner, zusammengearbeitet, um die Mosel als Schifffahrtsstraße auszubauen. Ihr friedliches Zusammenleben äußert sich noch heute in ihrer Gastfreundschaft und Offenheit. Zahlreiche Gastwirtschaften, meist aus massivem Stein oder Fachwerk, bieten sich an, um die regionalen Spezialitäten und den leichten Wein mit Muße genießen zu können.
Reisedetails & Anfrage

Münsterland (7 Tage)

Die Schlösserschönheiten im Münsterland...

Auf der Route liegen mit der Burg Vischering und dem Schloss Nordkirchen die beiden bekanntesten Wasserschlösser des Münsterlandes. Entdecken Sie zusätzlich viele imposante, typische Gutshöfe und Herrensitze der berühmten „100 Schlösser Route“. Lassen Sie sich beschaulich und gemütlich auf überschaubaren Tagesetappen treiben. Durch die beiden Doppelübernachtungen in Billerbeck und Lüdinghausen brauchen Sie die Koffer nicht täglich neu zu packen. Sie radeln ohne Hast und haben viel Zeit für kurze und längere Besichtigungen und Einkehrstopps am Wegesrand.
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 464.00 € p.P.

Nordseeküste: Hamburg - Sylt (8 Tage)

Nordseeküste: Hamburg - Sylt (8 Tage) Herzlich willkommen auf dem längsten Radkurs der Welt. Der Nordseeküstenradweg führt über 6.000 km durch sieben Länder (Deutschland, Dänemark, Schweden, Niederlande, England und Schottland). Ihre Tour führt entlang der Schleswig-Holsteinischen Nordseeküste von Hamburg nach Niebüll und Sylt. Nach Anreise und Übernachtung in der schönen Hansestadt Hamburg können Sie sich auf eine interessante Radtour freuen. Am Elbufer entlang radeln Sie nach Hamburg Altona, Blankenese, Wesel und Elmshorn. Reizende Städte, das Wattenmeer und die zahlreichen Deiche werden Sie in Ihren Bann ziehen. Weitere Etappenziele sind Büsum, Husum und die wunderschöne Nordseeinsel Sylt.
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 659.00 € p.P.

Rad&Schiff Bamberg-Aschaffenburg (8 Tage)

Rad&Schiff Bamberg-Aschaffenburg (8 Tage) Mit der MS Allure von Bamberg nach Aschaffenburg oder von Aschaffenburg nach Bamberg

Historische Altstädte, reizvolle Schlösser und Sakralbauten locken den Gast im Frankenland von Ort zu Ort. Märchenhaft präsentieren sich von Wald umgebene und teils von Türmen und Mauerwerk umfasste Städte. Und jeder einzelne Ort lädt Sie auch zu einer kulinarischen Entdeckungsreise ein. Nicht umsonst heißt das Land der Franken „Genießerland“. Die Kunst der Bierbrauer hat hier ebenso Tradition wie die der Winzer und ihre Weine und Biere passen perfekt zur deftigen Kost der Region. Ohne Frage: Die Liebe zum Frankenland geht auch durch den Magen.
Ihr "schwimmendes Hotel", die MS Allure, erwartet Sie am Ende jeder Tagesetappe. Das modern umgebaute Binnenschiff verfügt über zehn 2-Bett-Außenkabinen (ca. 8 qm) mit ebenerdigen Betten, kleinem Duche/WC-Raum und Fernseher. Die Kabinen werden durch eine Klimaanlage auf dem Kabinengang gekühlt. Zudem bietet Ihnen das Schiff einen gemütlichen Aufenthaltsraum/Restaurant mit eigener Klimaanlage, eine kleine Bar und ein Sonnendeck. Eine 3 Mann/Frau starke Besatzung kümmert sich gern um die max. 20 Passagiere.

Für mehr Eindrücke vom Schiff und den Routenverlauf auf das Bild klicken
Reisedetails & Anfrage

Rad-&Schifftour Berlin-Schwerin (8 Tage)

Rad-&Schifftour Berlin-Schwerin (8 Tage) Deutschlands faszinierende Hauptstadt Berlin ist Ausgangspunkt dieser Reise durch herrliche Seenlandschaften in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Viele Orte an den Ufern bieten Ihnen ein fast maritimes Flair. Freuen Sie sich auf reizvolle Altstädte, Fachwerk und Backsteingotik sowie auf schöne Ortschaften wie Bredereiche, Waren an der Müritz und Rechlin. Mit Rad & Schiff fahren Sie durch eine von Wäldern, Wiesen und Mooren geprägte einzigartige Naturlandschaft in die seenreiche Hauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns. Schwerin erwartet Sie mit dem Schweriner Schloss, einem lässigen Lebensgefühl sowie schönen Parkanlagen und Stränden an den Seeufern. Das komfortable Flussschiff MS Mecklenburg, das Ihnen mit seiner 4-Mann-Besatzung eine persönliche, familiäre Atmosphäre bietet, ist während dieser Reise Ihr schwimmendes Hotel. Es verfügt über ein teilweise überdachtes Sonnendeck und einen gemütlichen Salon mit großen Fenstern. Die gemütlichen 2-Bett-Außenkabinen (Alleinbenutzung möglich) bieten Platz für max. 22 Gäste, sind ca. 8-9 qm groß, klimatisiert und mit Dusche/WC und nicht zu öffnenden Fenstern ausgestattet.

Für mehr Eindrücke vom Schiff und den Routenverlauf auf das Bild klicken
Reisedetails & Anfrage

Rad-&Schifftour Donau - 2 Länder (8 Tage)

Rad-&Schifftour Donau - 2 Länder (8 Tage) Mit Rad und Schiff entlang der Donau - ein ganz besonderes Erlebnis, denn Ihr „schwimmendes Hotel“ ist immer dabei und erwartet Sie täglich am Ziel Ihrer Radtour. Leicht bergab, meist mit einer sanften Brise im Rücken radeln Sie durch die beeindruckende Donaulandschaft und entdecken die sagenumwobene Wachau. Und dann Wien - ein Feuerwerk an Sehenswürdigkeiten! Eine Stadt, die sich kaum beschreiben lässt, die man einfach erleben muss! Während einer Stadtrundfahrt mit dem Fahrrad sind der Stephansdom, das Rathaus oder das Riesenrad zum Greifen nah. Auf dem Naschmarkt wird ein Marktbummel zu einem kulinarischen Erlebnis. Entspannung finden Sie in den gemütlichen Kaffeehäusern und urtypischen Heurigen in der Vorstadt. Die Höhepunkte der Tour: die Schlögener Donauschlinge, die Wachau und die Weltstadt Wien mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten.
Die MS Primadonna ist das einzige Kreuzfahrtschiff mit österreichischer Flagge auf der Donau und verfügt neben dem Panoramarestaurant ‚Primo-Gusto’ und der Panoramabar ‚Primavera’ über das ,Primo-Theatro´, einen Ort der Begegnung, und das Atrium ‚Prima-Vista’. Es gibt auf dem gesamten Schiff Klimaanlage (in den Kabinen individuell regulierbar). Die interessante Architektur in der Doppelrumpfbauweise (Katamaran), die 6 m hohe Bugverglasung sowie ein Glasboden an der Rezeption – hier fällt der Blick direkt in die Welt unter Wasser – machen den Aufenthalt zu einem erstklassigen Erlebnis. Am Freideck stehen ein kleiner Whirlpool, Sonnenliegen und gemütliche Sitzgruppen zur Verfügung. Im Wellnessbereich werden ein großer Indoor-Whirlpool, ein Kneipptretbecken sowie eine Sauna angeboten. Massagen sind bei Voranmeldung möglich. Alle Speisen werden frisch gekocht, unter besonderer Berücksichtigung von regionalen und Bio- Produkten. Alle 80 Kabinen sind Außenkabinen mit individuell regulierbarer Klimaanlage, mit Dusche und WC, Haartrockner, SAT-TV, Telefon, Minibar sowie geräumigen Schränken. Die Hauptdeckkabinen sind ca. 11,5 qm groß und sind mit einem großen, nicht zu öffnenden Bullauge ausgestattet. Die Hauptdeckkabinen Achtern sind ca. 9,5 qm groß und haben Stockbetten. Die großzügigen Kabinen am Ober- und Promenadendeck sind ca. 16,5 qm groß und verfügen zusätzlich über einen Balkon.
Die MS Wolga ist ein Mittelklasseschiff unter ukrainischer Flagge mit einer Länge von 106 m und einer Breite von 16 m, und wurde 1992/23 generalrenoviert und wird laufend modernisiert. Die großzügige Ausstattung umfasst neben dem Panoramarestaurant, 3 Bars (davon eine überdachte Heckbar im Freien), ein großzügiges Foyer mit Rezeption, ein Sonnendeck mit beheizbarem Pool (12x6 m), Liegestühle, Sonnensegel, einen Panorama-Salon, einen Leseraum, einen Bordshop und die Möglichkeit zur Massage (gegen Gebühr). Alle Speisen werden frisch an Bord zubereitet. Alle 80 Kabinen sind Außenkabinen mit Klimaanlage mit regulierbarer Lüftung, Dusche und WC, Schrank, Bordtelefon und Safe. Die Hauptdeckkabinen sind ca. 9 (ECO) bis 11 qm groß und sind mit Stock-/Oberbetten (ECO) oder Grundbetten (davon 1 Sofabett) und einem nicht zu öffnenden Bullauge ausgestattet. Die Kabinen auf dem Oberdeck sind ebenfalls ca. 9 (ECO, Stockbetten) bis 11 qm (Grundbetten) groß und verfügen über ein großes Fenster zum Öffnen, Radio, Sitzgelegenheiten und Kofferablage. Die großzügigen Kabinen auf dem Promenadendeck sind ca. 14 qm groß, verfügen über die gleiche Ausstattung wie die Oberdeckkabinen und zusätzlich über ein Sofa, Kühlschrank, SAT-TV und Haartrockner.

Für mehr Eindrücke vom Schiff und den Routenverlauf auf das Bild klicken
Reisedetails & Anfrage

Rad-&Schifftour Donau - 4 Länder (8 Tage)

Rad-&Schifftour Donau - 4 Länder (8 Tage) Mit Rad und Schiff entlang der Donau - ein ganz besonderes Erlebnis, denn Ihr „schwimmendes Hotel“ ist immer dabei und erwartet Sie täglich am Ziel Ihrer Radtour. Leicht bergab, meist mit einer sanften Brise im Rücken, radeln Sie durch die beeindruckende Donaulandschaft und entdecken die sagenumwobene Wachau. Die österreichische Donaumetropole Wien, Budapest, die "Königin der Donau", das malerische Donauknie, Bratislava, der Krönungsort der ungarischen Könige und vieles mehr liegen auf Ihrem Weg.
Die MS Primadonna ist das einzige Kreuzfahrtschiff mit österreichischer Flagge auf der Donau und verfügt neben dem Panoramarestaurant ‚Primo-Gusto’ und der Panoramabar ‚Primavera’ über das ,Primo-Theatro´, einen Ort der Begegnung, und das Atrium ‚Prima-Vista’. Es gibt auf dem gesamten Schiff Klimaanlage (in den Kabinen individuell regulierbar). Die interessante Architektur in der Doppelrumpfbauweise (Katamaran), die 6 m hohe Bugverglasung sowie ein Glasboden an der Rezeption – hier fällt der Blick direkt in die Welt unter Wasser – machen den Aufenthalt zu einem erstklassigen Erlebnis. Am Freideck stehen ein kleiner Whirlpool, Sonnenliegen und gemütliche Sitzgruppen zur Verfügung. Im Wellnessbereich werden ein großer Indoor-Whirlpool, ein Kneipptretbecken sowie eine Sauna angeboten. Massagen sind bei Voranmeldung möglich. Alle Speisen werden frisch gekocht, unter besonderer Berücksichtigung von regionalen und Bio- Produkten. Alle 80 Kabinen sind Außenkabinen mit individuell regulierbarer Klimaanlage, mit Dusche und WC, Haartrockner, SAT-TV, Telefon, Minibar sowie geräumigen Schränken. Die Hauptdeckkabinen sind ca. 11,5 qm groß und sind mit einem großen, nicht zu öffnenden Bullauge ausgestattet. Die Hauptdeckkabinen Achtern sind ca. 9,5 qm groß und haben Stockbetten. Die großzügigen Kabinen am Ober- und Promenadendeck sind ca. 16,5 qm groß und verfügen zusätzlich über einen Balkon.
Die MS Wolga ist ein Mittelklasseschiff unter ukrainischer Flagge mit einer Länge von 106 m und einer Breite von 16 m, und wurde 1992/23 generalrenoviert und wird laufend modernisiert. Die großzügige Ausstattung umfasst neben dem Panoramarestaurant, 3 Bars (davon eine überdachte Heckbar im Freien), ein großzügiges Foyer mit Rezeption, ein Sonnendeck mit beheizbarem Pool (12x6 m), Liegestühle, Sonnensegel, einen Panorama-Salon, einen Leseraum, einen Bordshop und die Möglichkeit zur Massage (gegen Gebühr). Alle Speisen werden frisch an Bord zubereitet. Alle 80 Kabinen sind Außenkabinen mit Klimaanlage mit regulierbarer Lüftung, Dusche und WC, Schrank, Bordtelefon und Safe. Die Hauptdeckkabinen sind ca. 9 (ECO) bis 11 qm groß und sind mit Stock-/Oberbetten (ECO) oder Grundbetten (davon 1 Sofabett) und einem nicht zu öffnenden Bullauge ausgestattet. Die Kabinen auf dem Oberdeck sind ebenfalls ca. 9 (ECO, Stockbetten) bis 11 qm (Grundbetten) groß und verfügen über ein großes Fenster zum Öffnen, Radio, Sitzgelegenheiten und Kofferablage. Die großzügigen Kabinen auf dem Promenadendeck sind ca. 14 qm groß, verfügen über die gleiche Ausstattung wie die Oberdeckkabinen und zusätzlich über ein Sofa, Kühlschrank, SAT-TV und Haartrockner.

Für mehr Eindrücke vom Schiff und den Routenverlauf auf das Bild klicken
Reisedetails & Anfrage

Rad-&Schifftour Höhepunkte Donau (8 Tage)

Rad-&Schifftour Höhepunkte Donau (8 Tage) Mit Rad und Schiff entlang der Donau – ein ganz besonderes Erlebnis, denn Ihr „schwimmendes Hotel“, die MS Normandie, ist immer dabei! Die MS NORMANDIE ist ein schönes Mittelklasseschiff mit persönlicher, familiärer Atmosphäre. Das Schiff bietet einen gemütlichen Panoramasalon mit Bar, eine kleine Sauna, ein Restaurant und ein großzügiges Sonnendeck. Die 49 Zweibett- (ca. 10-11 qm) und 2 Einbettkabinen (ca. 7 qm) bieten Platz für 100 Passagiere. Die Kabinen sind mit getrennten Betten, Dusche/WC mit Föhn, TV, Safe (Kaution), zentral geregelter Klimaanlage und Panoramafenster ausgestattet. Die Fenster auf dem Oberdeck lassen sich öffnen. Die fast baugleiche MS ARLENE ist ebenfalls ein Mittelklasseschiff mit persönlicher, familiärer Atmosphäre. Dieses Schiff bietet einen großen Panoramasalon, ein gediegenes und klimatisiertes Restaurant und ein geräumiges, teilweise überdachtes Sonnendeck. Die Kabinen bieten Platz für 101 Passagiere und sind mit getrennten, versetzt über Eck stehenden Betten, Dusche/WC mit Föhn, TV, Safe, zentral geregelter Klimaanlage und Fenstern ausgestattet. Die 2-Bett-Kabinen (ca. 10-11 qm) befinden sich auf beiden Decks, die 1-Bett-Kabinen ausschließlich auf dem Oberdeck. Die Panoramafenster auf dem Oberdeck lassen sich öffnen, die kleineren Fenster auf dem Hauptdeck besitzen zu öffnende Lüftungsklappen.
Auf Ihrer Tour wechseln das beeindruckende Naturschauspiel der Schlögener Donauschlinge, die faszinierende Landschaft der Wachau mit ihren Weinterrassen, Burgen und Schlössern, die unberührten Auenwälder des Nationalparks Donauauen und das malerische ungarische Donauknie ab mit pulsierenden Metropolen wie Wien, Bratislava und Budapest. Der breite Strom zieht sich wie ein silberner Faden durch Budapest und teilt die Stadt in das bergige Buda und das flache Pest. In Esztergom grüßt schon aus der Ferne die imposante Kuppel der Basilika. Bratislava, ehemals Pressburg, die slowakische Hauptstadt am Fuße der Kleinen Karpaten, lädt mit einer bezaubernden Altstadt zu einem ausgedehnten Bummel. Ein kleiner Flirt mit Wien, der Stadt des Walzers gefällig? Ein Feuerwerk an Sehenswürdigkeiten, kleine, verträumte Kaffeehäuser und gemütliche Heurigenlokale erwarten Sie.

Für mehr Eindrücke vom Schiff und den Routenverlauf auf das Bild klicken
Reisedetails & Anfrage

Rad-&Schifftour Passau-Wien (8 Tage)

Rad-&Schifftour Passau-Wien (8 Tage) Verbinden Sie den Komfort einer Kreuzfahrt mit der sportlichen Ambition einer Radtour! Auf dieser Tour haben Sie Ihr „schwimmendes Hotel“ immer mit dabei. Die MS NORMANDIE ist ein schönes Mittelklasseschiff mit persönlicher, familiärer Atmosphäre. Das Schiff bietet einen gemütlichen Panoramasalon mit Bar, eine kleine Sauna, ein Restaurant und ein großzügiges Sonnendeck. Die 49 Zweibett- (ca. 10-11 qm) und 2 Einbettkabinen (ca. 7 qm) bieten Platz für 100 Passagiere. Die Kabinen sind mit getrennten Betten, Dusche/WC mit Föhn, TV, Safe (Kaution), zentral geregelter Klimaanlage und Panoramafenster ausgestattet. Die Fenster auf dem Oberdeck lassen sich öffnen. Die fast baugleiche MS ARLENE ist ebenfalls ein Mittelklasseschiff mit persönlicher, familiärer Atmosphäre. Dieses Schiff bietet einen großen Panoramasalon, ein gediegenes und klimatisiertes Restaurant und ein geräumiges, teilweise überdachtes  Sonnendeck. Die Kabinen bieten Platz für 101 Passagiere und sind mit getrennten, versetzt über Eck stehenden Betten, Dusche/WC mit Föhn, TV, Safe, zentral geregelter Klimaanlage und Fenstern ausgestattet. Die 2-Bett-Kabinen (ca. 10-11 qm) befinden sich auf beiden Decks, die 1-Bett-Kabinen ausschließlich auf dem Oberdeck. Die Panoramafenster auf dem Oberdeck lassen sich öffnen, die kleineren Fenster auf dem Hauptdeck besitzen zu öffnende Lüftungsklappen.
Leicht bergab radeln Sie durch die beeindruckende Donaulandschaft und entdecken die sagenumwobene Wachau. Und dann Wien – ein Feuerwerk an Sehenswürdigkeiten! Eine Stadt, die sich kaum beschreiben lässt, die man einfach erleben muss! Während einer Stadtrundfahrt mit dem Fahrrad sind der Stephansdom, das Rathaus oder das Riesenrad zum Greifen nah. Auf dem Naschmarkt wird ein Marktbummel zu einem kulinarischen Erlebnis. Entspannung finden Sie in den gemütlichen Kaffeehäusern und urtypischen Heurigen in der Vorstadt.

Für mehr Eindrücke vom Schiff und den Routenverlauf auf das Bild klicken
Reisedetails & Anfrage

Rad-&Schifftour Prag - Prag (8 Tage)

Rad-&Schifftour Prag - Prag (8 Tage) Erleben Sie die obere Moldau und die Elbe einmal anders! Vom Ankerplatz ihres schwimmenden Hotels, der MS Florentina, unweit der Karlbrücke in Prag aus, entdecken Sie Tschechien, das kleine Land im Herzen Europas, per Rad und Schiff. Ursprüngliche Flusslandschaften und malerische Dörfer und romantische Burgen und Schlösser säumen hierbei Ihren Weg. Die „goldene Stadt“ Prag ist Start, Ziel und einer der Höhepunkte Ihrer Reise. Das gemütliche, komfortable Mittelklasseschiff MS Florentina bietet Platz für max. 88 Passagiere, ein helles, freundliches Restaurant mit Bar, eine kleine Lounge neben der Rezeption, einen Aussichtssalon mit Panoramafenstern auf dem Oberdeck und ein großes Sonnendeck mit Liegestühlen. Die 47 Außenkabinen (41 2-Bett-Kabinen (ca. 10 qm, 6 1-Bett-Kabinen (ca. 8 qm) verfügen über Dusche/WC, Fön, TV, Safe und zentrale Klimaanlage mit individuell regelbarer Lüftung. Die Kabinen auf dem Oberdeck haben einen französischen Balkon (Fenster zum Öffnen).

Für mehr Eindrücke vom Schiff und den Routenverlauf auf das Bild klicken
Reisedetails & Anfrage

Rad-&Schifftour Schwerin-Berlin (8 Tage)

Rad-&Schifftour Schwerin-Berlin (8 Tage) Die Seen Mecklenburgs sind ideale Orte, um Stress und Hektik hinter sich zu lassen. Oftmals ein fast schon maritimes Flair, schöne Altstädte mit Fachwerk und Backstein und herrliche Landschaften erwarten Sie. Naturparks und der Müritz Nationalpark prägen die Region. Von hier aus, reisen Sie ins nicht minder schöne Ruppiner Land Brandenburgs und bis Berlin-Mitte. Erholung und Genuss verspricht diese Reise bis zum letzten Tag. Das komfortable Flussschiff MS Mecklenburg, das Ihnen mit seiner 4-Mann-Besatzung eine persönliche, familiäre Atmosphäre bietet, ist während dieser Reise Ihr schwimmendes Hotel. Es verfügt über ein teilweise überdachtes Sonnendeck und einen gemütlichen Salon mit großen Fenstern. Die gemütlichen 2-Bett-Außenkabinen (Alleinbenutzung möglich) bieten Platz für max. 22 Gäste, sind ca. 8-9 qm groß, klimatisiert und mit Dusche/WC und nicht zu öffnenden Fenstern ausgestattet.

Für mehr Eindrücke vom Schiff und den Routenverlauf auf das Bild klicken
Reisedetails & Anfrage

Rad-&Schifftour Südholland (8 Tage)

Rad-&Schifftour Südholland (8 Tage) Entdecken Sie Holland auf einzigartige Weise! Mit Rad und Schiff fahren Sie durch das grüne Herz Hollands. Kaum eine Provinz ist abwechslungsreicher und hat so viele Gesichter wie Südholland. Großstadtleben und unberührte Natur liegen hier nebeneinander. Die vielen Wasserwege bieten ungezählte Möglichkeiten, die herrlichen Landschaften und die kulturhistorischen Höhepunkte der Provinz „Zuid-Holland“ zu entdecken. Erleben Sie so unterschiedliche Städte wie Gouda und Schoonhoven und natürlich Rotterdam, auch „Manhattan an der Maas“ genannt, prächtige Binnenseen wie das Brassemermeer und nicht zu vergessen die „Porzellan-Hochburg“ Delft mit ihrem „Delfter Blau“. Tagsüber „erradeln“ Sie sich auf eigene Faust die landschaftlichen Schönheiten im Land von Rembrandt und van Gogh und am späten Nachmittag steht Ihnen die MS SIR WINSTON, ein gemütliches Flussschiff mit persönlicher Atmosphäre, wieder als „schwimmendes Hotel“ zur Verfügung. Das Schiff verfügt über ein ansprechendes Restaurant, einen Salon und eine Bar (klimatisiert), eine Loggia und ein Sonnendeck mit Sitzplätzen und Abstellmöglichkeiten für die Fahrräder. Die 22 Zweibett-Kabinen auf dem Hauptdeck und 11 Zweibett-Kabinen auf dem Promenadendeck (jeweils ca. 7 qm mit versetzt über Eck stehenden Einzelbetten) sowie die 2 Einzelkabinen (ca. 6 qm) auf dem Hauptdeck haben TV, Safe (Schlüsselkaution € 15,-), Dusche/WC sowie Fenster zum Öffnen. Die Kabinen auf dem Promenadendeck haben zusätzlich Klimaanlage.

(Für mehr Eindrücke bitte auf das Bild klicken)
Reisedetails & Anfrage

Rad-&Segeltour Dänische Südsee (8 Tage)

Rad-&Segeltour Dänische Südsee (8 Tage) Man spürt den Wind auf der Haut und genießt ein Gefühl von Freiheit! Segelreisen sind etwas Besonderes – sie geben einem das Gefühl, als Seefahrer-Pionier die Meere zu erkunden. Wir laden Sie ein, mit unseren Segelschiffen die raue und schöne Inselwelt Dänemarks und ein bisschen Seefahrt-Romantik zu erleben. Manche Segler behaupten sogar, dass man die „richtige“ Südsee gar nicht mehr brauche, wenn man in der „Dänischen Südsee“ unterwegs sei – biete sie doch alles, was das Herz begehrt: Man ist nie weit vom Wasser entfernt, kleine und größere Inseln wechseln sich mit Schären ab und idyllische Hafenstädtchen warten auf Sie. Das Klima ist mild, die Landschaft sanft hügelig und die Gezeitendifferenz sowie der Wellengang sind ruhiger als in der Nordsee. Worauf warten Sie noch? Leinen los!
Ihr "schwimmendes Hotel" ist hierbei ein traditioneller, ehemaliger Frachtsegler, der zu einem urig gemütlichen Passagierschiff mit Betten für 16-20 Personen umgebaut wurde, aber nicht mit den üblichen Hotelstandards zu vergleichen ist. Die 2- bis 4-Bett-Außenkabinen mit unteren und oberen Betten (Etagenbetten) können auch zur Zweier- oder Einzelbelegung genutzt werden und verfügen über ein Waschbecken und Stauraum fürs Gepäck. Der Segler bietet Ihnen einen gemütlichen Aufenthaltsraum (bei manchen Schiffen in 2 Räume unterteilt) im damaligen Frachtraum, eine voll eingerichtete Kombüse (Küche), seperate Duschen und WCs und viel Platz an Deck.

Auf dieser Rad- und Segeltour ist Ihre Mithilfe beim Segelsetzen erwünscht.

(Für mehr Eindrücke bitte auf das Bild klicken)

Reisedetails & Anfrage

Rad-&Segeltour im Øresund (8 Tage)

Rad-&Segeltour im Øresund (8 Tage) Erleben Sie auf dieser Reise mit Rad & Segelschiff ein faszinierendes skandinavisches Küstenland. Leuchttürme, historische Zitadellen und Forts bewachen die Ufer an der Meeresenge Øresund und Strände laden zum Baden oder Spaziergang ein. Abseits des Meeres prägen Felder, Wald und Wiesen die reizvolle Region, in der auch die dänische Hauptstadt Kopenhagen und das schwedische Malmö liegen. Beide Städte locken nicht nur mit Sehenswürdigkeiten, sondern strahlen auch eine Lässigkeit aus, die die angenehmsten Seiten des Lebens betont. Kopenhagen war bereits mehrfach „Lebenswerteste Stadt der Welt" und wird Ihnen zeigen, dass das weiterhin gerechtfertigt ist.
Ihr "schwimmendes Hotel" ist hierbei ein traditioneller, ehemaliger Frachtsegler, der zu einem urig gemütlichen Passagierschiff mit Betten für 16-20 Personen umgebaut wurde, aber nicht mit den üblichen Hotelstandards zu vergleichen ist. Die 2- bis 4-Bett-Außenkabinen mit unteren und oberen Betten (Etagenbetten) können auch zur Zweier- oder Einzelbelegung genutzt werden und verfügen über ein Waschbecken und Stauraum fürs Gepäck. Der Segler bietet Ihnen einen gemütlichen Aufenthaltsraum (bei manchen Schiffen in 2 Räume unterteilt) im damaligen Frachtraum, eine voll eingerichtete Kombüse (Küche), seperate Duschen und WCs und viel Platz an Deck.

Auf dieser Rad- und Segeltour ist Ihre Mithilfe beim Segelsetzen erwünscht.

(Für mehr Eindrücke bitte auf das Bild klicken)

Reisedetails & Anfrage

Rhein: Heidelberg - Heidelberg (8 Tage)

Rhein: Heidelberg - Heidelberg (8 Tage) Schöne Rundtour nahe des Rheins

Das Motto dieser Tour lautet "Reben, Römer und Romantik". Sie führt durch wunderschöne Kulturlandschaften und charmante Weinorte. Vereinen Sie sportliche Betätigung und Fitness mit köstlichen Gaumenfreuden.
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 595.00 € p.P.

Rhein: Mainz - Köln (7 Tage)

Rhein: Mainz - Köln (7 Tage) Thermalquellen und Heilwasser lockten schon vor 2000 Jahren die Römer an den Rhein. Heute kommen die vielen mittelalterlichen Burgen, der Weinbau und die sehenswerten Städte hinzu und ziehen nicht nur Radfahrer an. Aus aller Welt bereisen Besucher das Rheintal (seit 2002 Weltkulturerbe der UNESCO) zwischen Mainz und Koblenz und bewundern diese Kulturlandschaft, denn nirgendwo sind so viele Burgen und Schlösser zu bestaunen wie auf diesem Rheinabschnitt. Warum also in die Ferne schweifen... ?
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 499.00 € p.P.

Rhône: Genf - Lyon (6 Tage)

Rhône: Genf - Lyon (6 Tage) Auf dieser Tour erradeln Sie sich einen noch recht jungen Radweg, denn das Projekt „Via Rhôna“, das den Genfersee mit dem französischen Mittelmeer verbindet, ist noch nicht ganz abgeschlossen. Ihre teilweise etwas anspruchsvolle Radreise bringt Sie also fernab vom „Rad-Massentourismus“ von Genf in der französischen Schweiz in das facettenreiche Lyon in der französischen Region Rhône-Alpes. Entdecken Sie dabei gut gehütete Geheimtipps wie das zweigeteilte Städtchen Seyssel, das hübsche Örtchen Chanaz inmitten von viel Natur und das mittelalterliche Pérouges. Unzählige versteckte „Juwelen“ wie gewaltige Festungen, glitzernde Seen, römische Ruinen und ausgedehnte Blumenwiesen warten darauf unterwegs von Ihnen gefunden zu werden. Selbst das kleinste Dörfchen an der Rhône besitzt ein Stück Geschichte, zeitlose Schönheit und einen Hauch von Magie.

Für Streckenverlauf und Höhenprofil auf das Bild klicken
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 860.00 € p.P.

Ruhrgebiet: Revier-Rundtour (6 Tage)

Ruhrgebiet: Revier-Rundtour (6 Tage) Bei dieser Tour werden Sie aus dem Staunen nicht herauskommen. Sie lernen das Ruhrgebiet von zwei gegensätzlichen Seiten kennen: Idylle und Natur an der Ruhr einerseits und Industriekultur und Strukturwandel im Ruhrgebiet andererseits. Entdecken Sie die grüne Lunge des Ruhrgebiets, den Ruhrtal-Radweg: beschauliche Landschaften, mittelalterliche Burgen und romantische Ortskerne mit Fachwerkhäusern. Anschließend werden Sie auf einstmals verbotenen Pfaden wandeln: Sie erklimmen Hochöfen und bestaunen die ehemaligen Industriekathedralen, steigen auf Halden, die heute mit Kunstwerken gekrönt sind und lassen sich von herrlichen Aus- und Einblicken verblüffen. Eine rundum gelungene Mischung aus Natur und Industriekultur!

Für den Streckenverlauf auf das Bild klicken
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 499.00 € p.P.

Rund um die Müritz&Plauer See (8 Tage)

Rund um die Müritz&Plauer See (8 Tage) Diese Radreise führt durch das Kernland der mecklenburgischen Seenplatte. Von Waren aus geht es nach Osten durch das Strelitzer Kleinseengebiet zurück zum Südufer der Müritz, weiter um den Plauer See, Petersdorfer See, Kölpin- und Fleesensee zurück nach Waren. Die Ruhe, die Sie bei dieser Radtour genießen können und die unbeschreiblich schöne Landschaft machen diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis.
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 569.00 € p.P.

Saale: Saalfeld - Elbmündung (8 Tage)

Saale: Saalfeld - Elbmündung (8 Tage) Zum Schönsten, was die Saale zu bieten hat, gehören die zahlreichen Burgen an ihrem Verlauf. Sie entstanden meist um die Jahrtausendwende, als die Saale als Grenzfluss zum slawischen Königreich mit vielen Grenzfesten gesichert wurde. Manche gingen in prachtvollen Schlössern auf, andere sind zu romantischen Ruinen verfallen. Zu den Schmuckstücken zählen die Dornburger Schlösser, auf denen Goethe gern weilte. Auf den Spuren von Dichtern und Denkern wie Schiller und Nietzsche wandelt man in der Universitätsstadt Jena und der Domstadt Naumburg. Händel hinterließ seine Spuren in der 1.200-jährigen Salinenstadt Halle. Eindrucksvolle Gebäude der Romanik und schöne Parkanlage („Gartenträume“) säumen den Weg. Romantisch sind die Radlerpausen in der mediterran anmutenden Landschaft im Saale-Unstrut-Naturpark, wo köstlicher Wein gekeltert wird.
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 519.00 € p.P.

Saale: Saalfeld - Magdeburg (9 Tage)

Saale: Saalfeld - Magdeburg (9 Tage) Nicht nur Dichter schwärmten von der alten Universitätsstadt Jena. Goethe konnte von seinen geliebten Dornburger Schlössern auf dem hohen Saaleufer, ein Leben lang nicht lassen. Mit das Schönste, was der Fluss zu bieten hat, sind die Burgen an seinem Verlauf. Von der Quelle bis zur Mündung stehen Sie zu beiden Seiten der Saale in dichter Folge. Einige gingen in prachtvollen Schlössern auf, andere sind zu romantischen Ruinen verfallen.
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 579.00 € p.P.